Dr. Fried Burkert




Dr. Fried Burkert (Jahrgang 1960) studierte an den Universitäten Münster und Bochum Geographie, Geschichte, Chemie und Botanik mit dem Abschluss Diplom-Geograph (1987), wechselte anschließend zu ökologischen Studien an die Universität Essen und promovierte 1992 im Rahmen des interdisziplinären BMFT-Projektes ‚Ökologisches Forschungsprogramm Hannover‘ zum Dr. rer. nat. in dem Thema ‚Stadtklimatologie‘.

Bereits seit 1986 wurden beratende und fachgutachterliche Aufgaben für öffentliche Institutionen wie z.B. des KVR und privatwirtschaftliche Unternehmen übernommen. Anfangs in der Grundlagenforschung und städtebaulichen Planung, folgend im Rahmen von planrechtlichen Genehmigungsverfahren und Raumordungsverfahren sowie Mediationsprozesse, bis 1998 als Niederlassungsleiter eines Ingenieurbüros mit Sitz in Dessau, Sachsen-Anhalt.

Mitte der 90er wurde die Vermittlung von Fachpersonal und Führungskräften für die Privatwirtschaft auf Grund der großen Nachfrage insbesondere in den neuen Bundesländern zunehmend zum Tätigkeitsschwerpunkt. Im Jahre 2000 folgte die Gründung der Dr. Burkert Personalberatung GmbH mit Sitz in Sprockhövel, die im April 2008 in die Dr. Burkert Personalberatung mit Sitz in Dortmund umfirmierte.

Seit dem Sommersemester 2008 ist Dr. Fried Burkert Lehrbeauftragter der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum mit dem Schwerpunkt Coaching.
www.burkert-personalberatung.de

Erfahrungsaustausch zu Ihren Gunsten.

Unsere Philosophie und Motivation ist „denkbar“ einfach, denn wir glauben: Niemand sollte in eine Krisensituation geraten müssen, um wertvolle Impulse für neue Denkprozesse freizusetzen; in welcher Branche auch immer. Wer sein ureigenes Potenzial regelmäßig in punkto Chance auf Mehrwert hinterfragt, steigert seine Erfolgsaussichten. „Wachsen am Wandel, aber durch Eigeninitiative!“, so formulieren wir es. Danach handeln wir, und so beraten wir unsere Kunden, und zwar aus jahrelanger, eigener Erfahrung: persönlich, wissenschaftlich, technisch, fundiert.